Deutsch  English 




Top Artikel

Iron Trucks 5.0 silver

Iron Trucks 5.0 silver
EUR 20,00

Daily, sparkle black
Daily, sparkle black
Statt EUR 24,00
Nur EUR 19,00
Sie sparen 21 %
Smile Beanie turqoise
Smile Beanie turqoise
Statt EUR 34,00
Nur EUR 25,00
Sie sparen 26 %

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.


E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Angebote

Jay Cap black

Jay Cap black
Statt EUR 29,00
Nur EUR 14,00
Sie sparen 52 %

The Parks, grey
The Parks, grey
Statt EUR 33,00
Nur EUR 22,00
Sie sparen 33 %
Smile Beanie turqoise
Smile Beanie turqoise
Statt EUR 34,00
Nur EUR 25,00
Sie sparen 26 %

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken



der Firma ALEXANDER KRAPF – www.Parkandride.eu

- gesetzlich vertreten durch Alexander Krapf, Freiherr-vom-Stein Straße 26, 72116 Mössingen.

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle elektronisch per E-Mail bzw. über die Web-Bestellseite an www.Parkandride.eu übermittelten Bestellungen durch den Kunden und werden mit jeder Bestellung von den Kunden anerkannt. 
Sie sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen werden. 
Auf Wunsch können sie unter der Anschrift www.Parkandride.eu, Alexander Krapf, Freiherr-vom-Stein Straße 26, 72116 Mössingen bzw. 
unter der E-Mail Adresse info@parkandride.eu in digitaler oder schriftlicher Form angefordert werden. 
Sie werden dem Kunden zusätzlich bei jeder Warenlieferung ausgehändigt. 
Die ladungsfähige Anschrift von www.ParkandRide.eu sowie deren Vertretungsberechtigten können insbesondere der Rechnung entnommen werden.

Präambel:
Alexander Krapf betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain www.parkandride.eu eine Homepage.
Alexander Krapf bietet Kunden auf diesen Websites Produkte, hauptsächlich Sportartikel & Bekleidung sowie entsprechendes Zubehör zum Kauf über das Internet an.

1. Begriffsbestimmung:
Kunden im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. 
Verbraucher im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen, ihrer selbständigen oder ihrer freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Unternehmer im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen, selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit handelt. 
Eine rechtsfähige Personengesellschaft ist eine Personengesellschaft, die mit der Fähigkeit ausgestattet ist, Rechte zu erwerben und Verbindlichkeiten einzugehen.

2. Produktauswahl:
(1) Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen.
(2) Hinsichtlich jedes Produkts erhält der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website, hier hat der Kunde auch die Möglichkeit, das Artikeldatenblatt auszudrucken.
(3) Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. 
Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer und den anfallenden Versandkosten.
(4) Vor Versendung der Bestellung ermöglicht www.ParkandRide.eu dem Kunden, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren.

3. Zahlungsbedingungen und Preise:
Zahlungen erfolgen per Vorkasse oder PayPal. 
Ab der 5. bezahlten Rechnung beliefern wir auch gegen Rechnung.
Die Rechnungen sind sofort zur Zahlung fällig. 
Im Verzugsfalle ist Alexander Krapf berechtigt, weitere Lieferungen und Leistungen zurückzuhalten. 
Bei Zahlungsverzug des Kunden ist Alexander Krapf berechtigt, Zinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Referenzzinssatz der Europäischen Zentralbank p.a. zu berechnen.
Es gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden. 
Die Preise verstehen sich ab Betriebssitz der www.Parkanride.eu inklusive Mehrwertsteuer ohne Kosten für Verpackung und Versand.

Alexander Krapf stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm per Mail bei Bestellung der Ware elektronisch zugesandt wird. 
Automatisch bekommt der Kunde auch eine Rechnung, im Paket mit der Ware zugestellt. Alexander Krapf liefert gegen Vorkasse, Paypal, Die Zahlung per Vorauskasse erfolgt auf das Konto:

BANKVERBINDUNG
Comerzbank Tübingen
Alexander Krapf
Konto-Nr: 0343192700
BLZ: 64080014 
SWIFT Code: DRESDEFF640
IBAN: DE93640800140343192700

Für Bestellungen aus anderen EU-Mitgliedsstaaten gelten die gleichen Zahlungsbedingungen.

4. Vertragsschluss:
Die Darstellung des Sortiments von www.Parkandride.eu im Internet stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB dar.

Der Kunde gibt durch eine Bestellung auf der Webseite oder per E-Mail ein verbindliches Kaufangebot an www.ParkandRide.eu ab. 
www.ParkandRide.eu ist berechtigt, die Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Versandbestätigungsmail innerhalb von 14 Tagen ab Zugang der Bestellung bei www.ParkandRide.eu anzunehmen.
Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Warenverfügbarkeit, insbesondere unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch die Zulieferer von www.ParkandRide.eu.
Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von www.ParkandRide.eu zu vertreten ist.
Sollte die Ware beim Lieferanten von www.ParkandRide.eu nicht verfügbar sein, so wird www.ParkandRide.eu den Kunden unverzüglich darüber informieren und eventuell bereits geflossene Gegenleistungen des Kunden unverzüglich erstatten.

Eine Eingangsbestätigungsmail, die unverzüglich nach Eingang der Bestellung des Kunden automatisch durch das System von www.ParkandRide.eu generiert und versandt wird stellt keine verbindliche Annahme des Angebots durch www.ParkandRide.eu dar.

Im Rahmen des Bestellvorgangs liegt das Risiko einer nicht aufzuklärenden, fehlerhaften Übermittlung beim Kunden.

Der Verkauf der von www.ParkandRide.eu angebotenen Waren erfolgt nur in handelsüblichen Mengen.

5. Lieferung und Versand:
Alle Angebote sind freibleibend. Lieferung erfolgt nur, solange der Vorrat reicht. 
Alle von www.ParkandRide.eu genannten Angaben über die Lieferfrist verstehen sich als voraussichtliche Lieferzeiten, es sei denn, dass ein Liefertermin ausdrücklich schriftlich bindend vereinbart wird. 
Verlangt der Käufer nach Auftragserteilung Änderungen oder Ergänzungen des Auftrages oder treten sonstige Umstände ein, die www.ParkandRide.eu eine Einhaltung des Liefertermins unmöglich machen, obwohl www.ParkandRide.eu diese Umstände nicht zu vertreten hat, so verschiebt sich der Liefertermin um einen angemessenen Zeitraum. 
Wird www.ParkandRide.eu an der rechtzeitigen Vertragserfüllung z.B. durch Beschaffungs-, Fabrikations- oder Lieferstörungen bei ihr oder ihrem Zulieferanten gehindert, so gelten die allg. Rechtsgrundsätze mit der Maßgabe, dass der Kunde nach Ablauf von einem Monat eine Nachfrist von 6 Wochen setzen kann. 
Ist die Nichteinhaltung eines verbindlichen Liefertermins nachweislich auf Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Streik oder Aussperrung oder auf sonstige nach allg. Rechtsgrundsätzen von www.ParkandRide.eu nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen, so wird die Lieferfrist angemessen verlängert.
Der Kunde kann vom Vertrag zurücktreten, wenn er www.ParkandRide.eu nach Ablauf der verlängerten Frist eine angemessene Nachfrist setzt. 
Der Rücktritt hat schriftlich (in Textform) zu erfolgen, wenn www.ParkandRide.eu nicht innerhalb der Nachfrist erfüllt. Wird www.ParkandRide.eu die Vertragserfüllung aus den vorgenannten Gründen ganz oder teilweise unmöglich, so wird sie von ihrer Lieferpflicht frei.

Die Kosten für den Versand innerhalb der BRD trägt der Kunde. Die Kosten für den Versand außerhalb der BRD und die Transportversicherung sind ebenfalls vom Kunden zu tragen, wobei auch insoweit die Wahl des Versandweges und der Versandart im freien Ermessen von www.ParkandRide.eu liegt.
Der Kunde, sofern er nicht als Verbraucher im Sinne von §13 BGB bestellt, ist verpflichtet, die Ware beim Eintreffen sofort zu untersuchen und erkennbare Transportschäden sowie jegliche Beschädigung der Verpackung unverzüglich schriftlich an www.ParkandRide.eu zu melden. 
Gleiches gilt für verdeckte Schäden. 
Geht www.ParkandRide.eu aufgrund des Unterlasses dieser Verpflichtung ihrer Ansprüche gegenüber der Versicherung oder dem Sublieferanten verlustig, so haftet der Kunde für sämtliche Kosten, die aus dieser Obliegenheitsverletzung resultieren.

6. Versandkosten:
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnet www.ParkandRide.eu folgende Versandkosten:
Die Versandkosten betragen für unsere Kunden pro Bestellung, die per Vorkasse abgerechnet wird, die in unseren VERSANDKOSTEN aufgeführten Gebühren. Für die Lieferung in EU-Mitgliedsstaaten bzw. ins Ausland berechnen sich die Versandkosten nach den jeweiligen aktuellen Lieferbedingungen für Auslandslieferungen.

7. Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen von www.ParkandRide.eu aus der Geschäftsverbindung mit dem Kunden Eigentum von www.ParkandRide.eu. 
Der Kunde ist verpflichtet, die unter dem Eigentumsvorbehalt von www.ParkandRide.eu stehenden Sachen ordnungsgemäß zu versichern. Der Kunde ist zur Verfügung über die unter dem Eigentumsvorbehalt stehenden Sachen nicht befugt.

8. Haftungsbeschränkung:
www.ParkandRide.eu haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. 
Bei leichter Fahrlässigkeit haftet www.ParkandRide.eu nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalspflicht) verletzt wird oder ein Fall des Verzugs oder der Unmöglichkeit vorliegt. 
Im Fall einer Haftung aus leichter Fahrlässigkeit wird diese Haftung auf solche Schäden begrenzt, die vorhersehbar bzw. typisch sind. 
Diese Haftungsbegrenzung gilt bei Haftung aus leichter Fahrlässigkeit auch im Fall eines anfänglichen Unvermögens auf Seiten von www.ParkandRide.eu.

9. Gewährleistung:
www.ParkandRide.eu gewährleistet, dass die Waren die im Vertrag zugesicherten Eigenschaften besitzen und nicht mit Mängeln behaftet sind, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen oder nach dem Vertrag vorausgesetzten Gebrauch aufheben oder mindern. 
Eine unerhebliche Minderung des Wertes oder der Tauglichkeit bleibt außer Betracht.

Die Gewährleistungspflicht beträgt 24 Monate und beginnt mit dem Tag der Lieferung. 
Während der Gewährleistungsfrist auftretende Mängel hat der Kunde www.ParkandRide.eu unverzüglich schriftlich zu melden. 
Die Gewährleistung umfasst nicht die Beseitigung von Fehlern, die durch normalen Verschleiß, äußere Einflüsse oder Bedienungsfehler entstehen.

www.ParkandRide.eu kann im Rahmen ihrer Gewährleistungsverpflichtung fehlerhafte Elemente oder Teile reparieren oder austauschen. 
Der Kunde ist verpflichtet, www.ParkandRide.eu die erforderliche Zeit und Gelegenheit zur Durchführung der Nachbesserungsarbeiten einzuräumen.
Bei zweimaligem Fehlschlagen der Nachbesserung für den gleichen Fehler oder für in direktem Zusammenhang stehende Fehler kann der Kunde nach seiner Wahl Wandelung oder Minderung verlangen.

Hat der Kunde www.ParkandRide.eu wegen Gewährleistung in Anspruch genommen und stellt sich heraus, dass entweder kein Mangel vorhanden ist oder der geltend gemachte Mangel www.ParkandRide.eu nicht zur Gewährleistung verpflichtet, so hat der Kunde, sofern er die Inanspruchnahme von www.ParkandRide.eu grob fahrlässig oder vorsätzlich zu vertreten hat, allen www.ParkandRide.eu entstandenen Aufwand zu ersetzen.

10. Datenschutz:
Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre aufgenommenen Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes. 
Diese Daten können an Beauftragte und gem. § 11 BDSG an sorgfältig ausgesuchte Geschäftspartner von uns übermittelt werden, etwa zum Zweck von Bonitätsprüfungen und Finanzierungen.

Sie stimmen deswegen zu, dass wir zu Zwecken der Bonitätsprüfung unter Umständen Daten wie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift mit folgendem Dienstleister austauschen:

Schufa Holding AG, Hagenauer Str. 44, 65203 Wiesbaden.

Im Rahmen eines Finanzkaufs bleibt die finanzierende Bank alleinige Verantwortliche für die datenschutzrechtlich ordnungsgemäße Erhebung, Nutzung und Speicherung der Daten. 
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken bedarf Ihrer vorherigen Einwilligung. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung Ihrer Bestellung zu erteilen. 
Ihnen steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.

11. WIDERRUFSRECHT

– Anfang der Widerrufsbelehrung – 

  • Widerrufsbelehrung


    Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Herr Alexander Krapf - Parkandride Webshop, Freiherr-vom-Stein Straße 26, 72116 Mössingen, Telefonnummer: 07473-3798 85, Telefaxnummer: 07124-931218, E-Mail-Adresse: info@parkandride.eu) mittels einer eindeutigen Erklärung in Textform (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
  • Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

    Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

    - zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
    - zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
    - zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
    - zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

    Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

    - zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
    - zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
    - zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

  • Muster-Widerrufsformular


    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

    - An Herr Alexander Krapf - Parkandride Webshop, Freiherr-vom-Stein Straße 26, 72116 Mössingen, Telefaxnummer: 07124-931218, E-Mail-Adresse: info@parkandride.eu: 
    - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
    - Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    - Name des/der Verbraucher(s)
    - Anschrift des/der Verbraucher(s)
    - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) 
    - Datum
    ---------------------------------------
    (*) Unzutreffendes streichen.



– Ende der Widerrufsbelehrung -
12. Kostentragungsvereinbarung,
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

13. Gerichtsstand, Erfüllungsort, anwendbares Recht
Vertragssprache ist Deutsch. Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sofern der Kunde Unternehmer ist, ist soweit gesetzlich zulässig, der Sitz von www.ParkandRide.eu, Alexander Krapf, Freiherr-vom-Stein Straße 26 17, 72116 Mössingen Gerichtsstand; www.ParkandRide.eu ist jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. 
Erfüllungsort für Unternehmer ist ebenfalls, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz von www.ParkandRide.eu, Alexander Krapf, Freiherr-vom-Stein Straße 26 17, 72116 Mössingen (Hauptniederlassung) in der Bundesrepublik Deutschland

Für Kunden aus anderen EU-Mitgliedsstaaten ist Gerichtsstand und Erfüllungsort ausschließlich soweit gesetzlich zulässig, der Sitz von www.ParkandRide.eu, Alexander Krapf, Freiherr-vom-Stein Straße 26 17, 72116 Mössingen.

Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart. 
Dem formularmäßigen Hinweis auf Geschäftsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allg. Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Vielmehr tritt an die Stelle der nichtigen Bestimmungen dasjenige, was dem gewollten Zweck am nächsten kommt. 
Nebenabreden sind nicht getroffen. Vertragsergänzungen entfalten nur Wirksamkeit, wenn sie schriftlich bestätigt werden.

Der Kunde kann seine Rechte aus einer Geschäftsbeziehung mit www.ParkandRide.eu nur mit schriftlicher Einwilligung von www.ParkandRide.eu abtreten. 
Eine Aufrechnung gegenüber der Kaufpreisforderung ist dem Kunden nur mit anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen möglich.